STÄHLE

Festigkeit

Fähigkeit, einer aufgebrachten Beanspruchung ohne Versagen oder Verformung der Stanzspitzen und -kanten zu widerstehen.

Ermüdungsbeständigkeit

Widerstand gegen fortschreitende und lokalisierte strukturelle Schäden, die auftreten, wenn ein Material einer zyklischen Belastung ausgesetzt ist.

Zähigkeit

Beständigkeit gegen Abplatzen, Reißen, Abrieb, Abrieb oder Bruch der Stanzspitze.

Als einer der weltweit führenden Hersteller von Tablet-Werkzeugen hat I Holland maßgeblich dazu beigetragen, der Branche viele innovative und einzigartige Entwicklungen vorzustellen. I Holland investiert weiter und treibt das Unternehmen durch sein Engagement für Forschung und Entwicklung sowie Initiativen zur Problemlösung voran.

Die Auswahl des richtigen Stahls für jede Anwendung ist der Schlüssel für die erfolgreiche Leistung Ihrer Tablettierwerkzeuge. Durch eine gute Stahlauswahl wird eine optimale Ausgewogenheit der folgenden Stahleigenschaften erreicht:

  • Zähigkeit, Verschleißfestigkeit.
  • Adhäsive Verschleißfestigkeit.
  • Hohe Härtegrade.
  • Druckfestigkeit.
  • Korrosionsbeständigkeit.
  • Gute Bearbeitbarkeit und Umformbarkeit
  • Reine Struktur
Genau das haben wir bei I Holland mit unserer Qualität PharmaGrade erreicht® Stähle, die alle ESR-veredelt sind, ohne zusätzliche Kosten. Einzelheiten und Eigenschaften der einzelnen Stahloptionen finden Sie in den Informationen unten.

Haben Sie noch Fragen? In Kontakt kommen.

Unser Serviceteam hilft Ihnen gerne weiter.

HPG-s

HPG-S wurde kürzlich durch das laufende F & E-Programm von I Holland verbessert. Ein qualitativ hochwertiges ESR-Stempelmaterial, das für allgemeine Anwendungen geeignet ist und in der Regel in mehr als 60 Prozent der Fälle verwendet wird. Überlegene Qualität gegenüber anderen Standardstählen.

Eigenschaften

  • Härter und verschleißfester als vergleichbare Stähle für Tablettenwerkzeuge Sehr hohe Zähigkeitseigenschaften.
  • Profil mit hoher Festigkeit
  • Gute Polierfähigkeit (aufgrund des ESR-Prozesses)
  • Optimiert für PharmaCote®-Produkte

Vorteile

Homogene, gleichmäßige Struktur bietet ausgewogene Eigenschaften und führt zu Leistungsvorteilen in Verbindung mit:

  • Lange Standzeit
  • Beständig gegen Bruch
  • Reduzierte Tablettierungsprobleme (z. B. Ankleben usw.)

Anwendung

Für die Standardanwendung auf Stempeln mit besonders tiefen, schalenförmigen Spitzen und komplexen Formen.

HPG-P

HPG-P wurde auch durch das laufende F & E-Programm von I Holland verbessert. Hochwertiges ESR-Material für Stempel und Matrizen, das für besonders abrasive Formulierungen geeignet ist. Überlegene Qualität gegenüber anderen Premium-Stählen.

Eigenschaften

  • Höhere Verschleißfestigkeit im Vergleich zu HPG-S
  • Hohe Druckfestigkeit für verbesserte Werkzeugleistung
  • Gute Polierfähigkeit (aufgrund des ESR-Prozesses)
  • Optimiert für PharmaCote® Produkte
  • Höherer Chromgehalt als HPG-S

Vorteile

  • Lange Standzeit
  • Beständig gegen Bruch und Lochringbildung
  • Reduzierte Tablettierungsprobleme (z. B. Ankleben usw.)
  • Verbesserte Korrosionsbeständigkeit gegenüber HPG-S

Anwendung

  • Für Standardanwendungen auf Stempeln und Matrizen, die eine verbesserte Verschleißfestigkeit erfordern.

HPG-TC

Ein gesintertes mikrokörniges Wolframcarbid, das mit Kobalt verbunden ist. Wird nur für Matrizen verwendet.

Eigenschaften

  • Hohe Druckfestigkeit
  • Extrem verschleißfester Einsatz

Vorteile

  • Reduzierter Bohrungsverschleiß im Vergleich zu HPG-P
  • Reduzierte Ringbildung im Vergleich zu HPG-P
  • Hält länger als HPG-D, wenn die Schleifmittelformulierung komprimiert wird.

Anwendung

Wird verwendet, um die Verschleißfestigkeit der Düsenbohrungen beim Zusammendrücken des Schleifmittels zu verbessern.

HPG-MD

Ein spezieller pulvermetallurgischer Stahl mit gleichmäßiger Karbidverteilung und kleiner Karbidgröße, der eine extrem hohe Verschleißfestigkeit bietet, die über die von Premiumstahl hinausgeht. Wird nur für Matrizen verwendet.

Eigenschaften

  • Hohe Verschleißfestigkeit
  • Extrem hohe Druckfestigkeit
  • Reduziertes Risiko, dass die Formulierung auf Elemente im Matrizenmaterial reagiert (im Gegensatz zu Wolframcarbid)

Vorteile

  • Reduziert den Bohrungsverschleiß im Vergleich zu HPG-P
  • Reduzierte Ringbildung im Vergleich zu HPG-P
  • Keine schwarzen Flecken auf Tabletten

Anwendung

  • Eine Speziallösung für Werkzeuge, die zum Entfernen von durch Wolframcarbid verursachten schwarzen Flecken für stark abrasive Produkte verwendet werden

HPG-MP

Ein spezieller pulvermetallurgischer Stahl mit gleichmäßiger Karbidverteilung und kleiner Karbidgröße, der eine extrem hohe Verschleißfestigkeit bietet, die über die von Premiumstahl hinausgeht. Wird nur für Stempel verwendet.

Eigenschaften

  • Sehr hohe Verschleißfestigkeit
  • Hohe Ermüdungsbeständigkeit
  • Gute Polierfähigkeit (durch gleichmäßige Hartmetallverteilung)

Vorteile

  • Verlängerte Produktlebensdauer gegenüber HPG-P aufgrund verbesserter Verschleißfestigkeit
  • Beständig gegen Bruch
  • Reduzierte Tablettierungsprobleme (z. B. Ankleben usw.)
  • Es wurde nachgewiesen, dass sich die Produktlebensdauer gegenüber HPG-P um bis zu 115% erhöht

Anwendung

  • Eine Speziallösung für Stanzen beim Verdichten von hoch abrasiven Massen

HPG-SS

HPG-SS ist ein martensitischer Edelstahl mit Feinkarbidstruktur, eine bewährte Lösung für Stempel und Matrizen, bei denen Korrosionsbeständigkeit eine Hauptanforderung ist.

Eigenschaften

  • Hervorragende Korrosionsbeständigkeit
  • Gute Polierfähigkeit (durch feine Hartmetallstruktur)
  • Optimiert für PharmaCote® Produkte
  • Höherer Chromgehalt als HPG-S und HPG-P

Vorteile

  • Verlängerte Werkzeugstandzeit beim Komprimieren von korrosiven Formulierungen

Anwendung

  • Für Stempel und Matrizen, die mit korrosiven Formulierungen verwendet werden sollen, Wash-in-Place-Systeme (WIP) und andere aggressive Reinigungsverfahren

HPG-s

HPG-S wurde kürzlich durch das laufende F & E-Programm von I Holland verbessert. Ein qualitativ hochwertiges ESR-Stempelmaterial, das für allgemeine Anwendungen geeignet ist und in der Regel in mehr als 60 Prozent der Fälle verwendet wird. Überlegene Qualität gegenüber anderen Standardstählen.

Eigenschaften

  • Härter und verschleißfester als vergleichbare Stähle für Tablettenwerkzeuge Sehr hohe Zähigkeitseigenschaften.
  • Profil mit hoher Festigkeit
  • Gute Polierfähigkeit (aufgrund des ESR-Prozesses)
  • Optimiert für PharmaCote®-Produkte

Vorteile

Homogene, gleichmäßige Struktur bietet ausgewogene Eigenschaften und führt zu Leistungsvorteilen in Verbindung mit:

  • Lange Standzeit
  • Beständig gegen Bruch
  • Reduzierte Tablettierungsprobleme (z. B. Ankleben usw.)

Anwendung

Für die Standardanwendung auf Stempeln mit besonders tiefen, schalenförmigen Spitzen und komplexen Formen.

HPG-P

HPG-P wurde auch durch das laufende F & E-Programm von I Holland verbessert. Hochwertiges ESR-Material für Stempel und Matrizen, das für besonders abrasive Formulierungen geeignet ist. Überlegene Qualität gegenüber anderen Premium-Stählen

Eigenschaften

  • Höhere Verschleißfestigkeit im Vergleich zu HPG-S
  • Hohe Druckfestigkeit für verbesserte Werkzeugleistung
  • Gute Polierfähigkeit (aufgrund des ESR-Prozesses)
  • Optimiert für PharmaCote® Produkte
  • Höherer Chromgehalt als HPG-S

Vorteile

  • Lange Standzeit
  • Beständig gegen Bruch und Lochringbildung
  • Reduzierte Tablettierungsprobleme (z. B. Ankleben usw.)
  • Verbesserte Korrosionsbeständigkeit gegenüber HPG-S

Anwendung

  • Für Standardanwendungen auf Stempeln und Matrizen, die eine verbesserte Verschleißfestigkeit erfordern.

HPG-TC

Ein gesintertes mikrokörniges Wolframcarbid, das mit Kobalt zementiert ist

Eigenschaften

  • Hohe Druckfestigkeit
  • Extrem hohe Verschleißfestigkeit Inert

Vorteile

  • Reduzierter Bohrungsverschleiß im Vergleich zu HPG-P
  • Reduzierte Ringbildung im Vergleich zu HPG-P
  • Hält länger als HPG-D, wenn die Schleifmittelformulierung komprimiert wird.

Anwendung

Wird verwendet, um die Verschleißfestigkeit der Düsenbohrungen beim Zusammendrücken des Schleifmittels zu verbessern.

HPG-MD

Ein Spezialstahl für die Pulvermetallurgie mit gleichmäßiger Karbidverteilung und kleiner Karbidgröße, der eine extrem hohe Verschleißfestigkeit bietet, die über die von Premiumstahl hinausgeht. Wird nur für Matrizen verwendet

Beschreibung

  • Ein Spezialstahl für die Pulvermetallurgie mit gleichmäßiger Karbidverteilung und kleiner Karbidgröße, der eine extrem hohe Verschleißfestigkeit bietet, die über die von Premiumstahl hinausgeht. Wird nur für Matrizen verwendet

Eigenschaften

  • Hohe Verschleißfestigkeit
  • Extrem hohe Druckfestigkeit
  • Reduziertes Risiko, dass die Formulierung auf Elemente im Matrizenmaterial reagiert (im Gegensatz zu Wolframcarbid)

Vorteile

  • Reduziert den Bohrungsverschleiß im Vergleich zu HPG-P
  • Reduzierte Ringbildung im Vergleich zu HPG-P
  • Keine schwarzen Flecken auf Tabletten

Anwendung

  • Eine Speziallösung für Werkzeuge, die zum Entfernen von durch Wolframcarbid verursachten schwarzen Flecken für stark abrasive Produkte verwendet werden

HPG-MP

Ein Spezialstahl für die Pulvermetallurgie mit gleichmäßiger Karbidverteilung und kleiner Karbidgröße, der eine extrem hohe Verschleißfestigkeit bietet, die über die von Premiumstahl hinausgeht. Wird nur für Schläge verwendet

Eigenschaften

  • Sehr hohe Verschleißfestigkeit
  • Hohe Ermüdungsbeständigkeit
  • Gute Polierfähigkeit (durch gleichmäßige Hartmetallverteilung)

Vorteile

  • Verlängerte Produktlebensdauer gegenüber HPG-P aufgrund verbesserter Verschleißfestigkeit
  • Beständig gegen Bruch
  • Reduzierte Tablettierungsprobleme (z. B. Ankleben usw.)
  • Es wurde nachgewiesen, dass sich die Produktlebensdauer gegenüber HPG-P um bis zu 115% erhöht

Anwendung

  • Eine Speziallösung für Stanzen beim Verdichten von hoch abrasiven Massen

HPG-SS

HPG-SS ist ein martensitischer Edelstahl mit Feinkarbidstruktur, eine bewährte Lösung für Stempel und Matrizen, bei denen Korrosionsbeständigkeit eine Hauptanforderung ist

Eigenschaften

  • Hervorragende Korrosionsbeständigkeit
  • Gute Polierfähigkeit (durch feine Hartmetallstruktur)
  • Optimiert für PharmaCote® Produkte
  • Höherer Chromgehalt als HPG-S und HPG-P

Vorteile

  • Verlängerte Werkzeugstandzeit beim Komprimieren von korrosiven Formulierungen

Anwendung

  • Für Stempel und Matrizen, die mit korrosiven Formulierungen verwendet werden sollen, Wash-in-Place-Systeme (WIP) und andere aggressive Reinigungsverfahren